ÜBER UNS

1955 begann Wilhelm Lechner sen. bei Malermeister Wünsch seine Ausbildung zum Maler- und Lackierer.
1969 legte er die Meisterprüfung als Maler- und Lackier ab.
1974 übernahm er, nachdem er Erfahrung in verschiedenen Malerbetrieben gesammelt hatte, die Firma von Malermeister Wünsch.
2003 übergab er seinem Sohn Wilhelm Lechner den Betrieb.

 

1985 - 1988 Ausbildung von Wilhelm Lechner jun. zum Maler und Lackierer
1989 - 1990 Fahrzeuglackierer bei der Bundeswehr
1993 Meisterprüfung zum Maler und Lackierer, Abschluß als Jahrgangsbester
1998 Erfolgreicher Abschluß der Weiterbildung zum Betriebswirt des Handwerks
2004 Qualifizierung als Lizenzbetrieb Herbol Fassadenschutzbrief.
2007 Abschluss als Energieberater (Hwk)

Zum Betrieb gehören außerdem Frau Lechner jun. und 2 qualifizierte Facharbeiter die bei uns ausgebildet wurden, sowie 1 Azubi.